Kategorien
Sie sind hier: Kurz notiert

Kurz notiert

21.06.2018 - Kundenmeinung

"Habe heute das Hinterrad eingebaut. Paßt optimal. Eine phantastische Arbeit von Ihnen."
Axel, Berlin

13.06.2018 - Kundenmeinung

"Herr Bäß konnte schon so manches alte Systemlaufrad, für das wir keine Speichen mehr anbieten, retten." Campagnolo Technischer Service, Leverkusen

23.03.2018 - Berliner Fahrradschau

Neuheiten, Techtalk, persönliches Kennenlernen: Reinald Bäß (2. v. r.) war vom 23.-25. März am Stand von SAPIM. Es war wieder eine tolle Messe. Danke an alle, die zu uns gekommen sind.

22.03.2018 - Lange Nacht der Bike Shops

DJ FELGE OHNE PLATTEN spielt UNTERHALTUNGSMUSIK - Reinald Bäß präsentiert Komponentix' ACOUSTIC WHEELS und das Zentrieren nach Gehör - Das Ganze bei erfrischenden Getränken und Knabbereien - Seid willkommen am Donnerstag, den 22. März zwischen 18 und 22 Uhr bei uns in der Kanzowstr. 15, 10439 Berlin (nahe S-Bahnhof Prenzlauer Allee). Weiter geht's am Wochenende: Trefft Komponentix ab Freitag auf der Berliner Fahrradschau 2018 vom 23.-25. März am Stand von SAPIM.

07.03.2018 - Ein Tag bei Paul Lange & Co.

Shimano - diese Marke kennt wohl jeder Radfahrer. Aber Paul Lange? Die bereits 1949 in Stuttgart gegründete Firma ist seit 1967 der deutsche Generalvertreter für Shimano-Komponenten. Heute befindet sich in Stuttgart das Zentrallager, der Händlerservice und ein Schulungszentrum. Dorthin zog es Komponentix im März, um bei Servicetechniker Marcus Müller alles über Shimano Getriebenaben und Dynamonaben zu erfahren. Es ging um Aufbau und Funktion, Fehlersuche, Wartung und Instandsetzung der Naben. Insbesondere die Alfine 8- und 11-Gangnaben danken regelmäßige Ölservices mit sauberem Schalten und langer Lebensdauer. Ab sofort bieten wir in Berlin den kompletten Service für alle Nexus- und Alfine-Getriebenaben an. Fragen Sie uns!

Selbst Hand anlegen bei der Demontage einer Alfine 11-Gang Getriebenabe

Ölwechsel mit Spülung bei einer Alfine 11-Gang Getriebenabe

Marcus Müller zeigt die komplette Zerlegung einer Alfine/Nexus 8-Gangnabe

Reinald Bäß im Schulungszentrum Stuttgart

Kommissionierung im Zentrallager

Shimano Warenlager bei Paul Lange & Co.

19.02.2018 - Kundenmeinung

"Eine erste Probefahrt hat mich hinsichtlich des Fahrverhaltens der Räder begeistert. Antritt und Stabilität haben sich nochmal verbessert. Das Rad fährt sich wie aus einem Guss." Jean, Prenzlau

Reinald Bäß mit Komponentix-Laufradsatz, 16. Februar 2018

Reinald Bäß übergibt einen Laufradsatz (Felgen: Top-Fire RC 38W - Naben: White Industries T11 - Speichen: vorn 24x, hinten 28x Sapim CX-Ray mit in der Felge verdeckten Nippeln). Oben rechts im Anschnitt ein Lamborghini-Bike mit Titanrahmen von 1981 ;-)

05.12.2017 - Besuch bei Schmidt Maschinenbau

Wir haben mal nachgerechnet: seit 2009 haben wir allein mit dem SON fast 500 Laufräder aufgebaut. Da lag es nahe, im Dezember der Einladung von Inhaber Wilfried Schmidt zu einer Schulung mit Werksbesichtigung ins schöne Tübingen zu folgen.

Dort residiert der Hersteller von "Schmidts Original Nabendynamo" - kurz "SON" im Französischen Viertel. Entwicklung, Produktion und Versand finden an verschiedenen Standorten in nächster Nähe statt. Es gibt eine Halle, in der die Nabengehäuse vollautomatisch CNC-gefräst werden, aber auch mehrere kleinere Werkstätten, wo Naben, Scheinwerfer und Rückleuchten zusammengebaut und getestet werden. Hier geht es ruhig und konzentriert zu. Insgesamt sind rund 40 Mitarbeiter beschäftigt.

Schmidt fertigt aber auch Laufräder mit den hauseigenen Naben, insbesondere für Falträder.

"Hast du nachher noch Zeit?" fragte mich Wilfried am Nachmittag, und nachdem die Schulung schon um war, ging es intensiv ums Laufrad selbst. Ist das Konzept der "semi-radialen" Einspeichung die Lösung für Resonanzprobleme? Wie läßt sich der Einspeichprozeß vor dem eigentlichen Zentrieren optimieren? Und wie werden nun eigentlich Speichenlängen am besten berechnet?

Besonders das letzte Thema beschäftigt mich in der Praxis immer wieder. Wilfried auch, und so saßen wir noch bis in den späten Abend in Wilfrieds Büro und analysierten Meßmethoden und Berechnungsmodelle. Der bei Schmidt entwickelte Speichenrechner geht einen anderen Weg als der neue Wheel Designer von Komponentix, der dazu auch Kreuzungsarten vorschlägt. Beruhigend ist, daß beide am Ende fast auf's selbe (richtige!) Ergebnis kommen, aber im Detail stecken einige Teufel ... wir bleiben dran.

24.10.2017 - Kundenmeinung

"Ich habe heute die Sendung erhalten und bedanke mich für die zuverlässige Erledigung und die sehr hohe Qualität Ihrer Fertigung."
Karl, AT-Eisenstadt

20.10.2017 - Kundenmeinung

"Les contre la montre se sont très bien passé. Je suis très content de la roue [Velocity] Aerohead avec rayon plat [CX-Ray]. Montage de qualité, rien n'a bougé. Merci pour votre travail soigné, je n'hésiterai pas à revenir si besoin d'une nouvelle roue."
Yann, FR-Bourg Sirod